Nationalpark Kornati

Boot für 1,5 Stunden von Camping Ugljan Resort Sie in den Nationalpark kommen, die im zentralen Teil der Adria einer der am weitesten entwickelten Insel Brombeeren im Mittelmeer, eine einzigartigen Gruppe von 150 Inseln, Inselchen und Felsen sind, ist es die blaueste Ecke der Adria, wo die blaue Farbe des Meeres desto mehr kommt es im Kontrast zu dem auf den Inseln vorherrschenden weißgrauen Stein heraus. Mit seinem außergewöhnlich klaren Meer, viel Sonne, zahlreiche Buchten und Häfen Kornati ein bestimmtes Ziel für Nautiker auf ihren Wanderungen über die Adria und die richtige Wahl für moderne Abenteurer. NP Kornati seit 1980 schützt und bewahrt vor dem Menschen – für die Menschheit der schönste Teil des kroatischen Teils der Adria. Die Grenzen des Parks umfassen zwei Drittel der Inseln und Felsen, die unter dem gemeinsamen Namen Kornati bekannt sind.
Eines der auffälligsten Naturphänomene auf Kornati sind Klippen auf einer Reihe von Inseln der Unterkornati, die auf das offene Meer blicken. Klippen werden seit jeher als Kronen (Crown-Crowns) bezeichnet, weshalb der Name Kornati wahrscheinlich gefördert wird. Die höchsten Klippen auf der Insel Klobučar (80 Meter), Mana (65 m), Rašip Schleier (64 Meter). Unterwasser-Erweiterungen dieser Klippen gehen als 100 Meter tief.

Buchung

Unterkunft :

Ankunftsdatum :

Nächte :